3sat Programm - Jetzt im TV

Aktuelle Sendung:

NZZ Format - Lebensmittel und die Macht der Rezeptur
Reportagereihe Dauer: 30 Min.

Folgesendung:

Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
Dokuserie Dauer: 20 Min.

3sat Programmübersicht

19:10
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Reportagereihe, D, CH 2019
Laufzeit: 30 Minuten
Original-Titel: NZZ Format

Hinter den knackigen Chips, dem cremigen Pudding und dem veganen Burger, der blutet, steckt vor allem eins: eine Industrie, die keine Mühen ...
StereoBreitbildformat 16:9
NZZ Format - Lebensmittel und die Macht der Rezeptur
19:40
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Dokuserie, D 2001
Folge: 193
Laufzeit: 20 Minuten
Original-Titel: Schatze der Welt

Östlich von London, flussabwärts an der Themse, liegt Maritime Greenwich, wo seit Jahrhunderten das Herz der britischen Marine schlägt. Von hier ...
StereoBreitbildformat 16:9
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
20:00
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Nachrichten, D 2020
Laufzeit: 15 Minuten

Die Komplexität des Weltgeschehens verständlich erklärt: Berichterstattung über aktuelle politische, wirtschaftliche, soziale, kulturelle, ...
StereoUntertitelBreitbildformat 16:9
Tagesschau
20:15
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Konzert, D 2020
Laufzeit: 130 Minuten
Original-Titel: Schleswig-Holstein Musik Festival 2020
Gäste: Sol Gabetta, Janine Jansen, Sabine Meier, András Schiff, Avi Avital, Xavier de Maistre

Einen "Sommer der Möglichkeiten" haben die Macher des "Schleswig-Holstein-Musik Festival" ausgerufen, nachdem klar war, dass in diesem Jahr wegen ...
StereoDolbyBreitbildformat 16:9
Schleswig-Holstein Musik Festival 2020 - Eröffnungskonzert auf Gut Hasselburg
22:25
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Krimi, D 2011
Staffel: 1 / Folge: 1

Laufzeit: 90 Minuten
Original-Titel: Mörderisches Wespennest
Mit: Hinnerk Schönemann, Thomas Thieme, Uwe Bohm, Daniela Schulz, Anna Schudt, Rosa Enskat
Regie: Markus Imboden

In der Kleinstadt Aschberg kennt jeder jeden. Der langjährige Polizeihauptmeister Gerhard Mühlfellner und seine neue Kollegin Anna Wippermann ...
StereoUntertitelBreitbildformat 16:9
Finn Zehender
23:55
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Thriller, NL 1988
Laufzeit: 105 Minuten
Original-Titel: Amsterdamned
Mit: Huub Stapel, Monique Van De Ven, Hidde Maas, Serge-Henri Valcke, Tanneke Hartzuiker, Wim Zomer
Regie: Dick Maas

In den Grachten Amsterdams kommt es zu einer Mordserie. Der Polizei-Inspektor Eric Visser vermutet, dass ein Profi am Werk ist, und sieht sich in ...
StereoUntertitelBreitbildformat 16:9
Verfluchtes Amsterdam
01:40
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Dokumentation, D 2019
Laufzeit: 45 Minuten

Rund 300 Kilometer erstreckt sich die Italienische Riviera entlang des Mittelmeers. Sie gilt als eine der schönsten Küsten Europas. Der Film ...
StereoBreitbildformat 16:9
Die Italienische Riviera
02:25
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Reisereportage, D 2019
Staffel: 1 / Folge: 19

Laufzeit: 45 Minuten

Alabasterküste, Blumenküste, Perlmuttküste - über 600 Kilometer erstreckt sich die Küste der Normandie entlang des Ärmelkanals. Ein fruchtbares ...
StereoBreitbildformat 16:9
Traumorte
03:10
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Reisereportage, D 2019
Staffel: 1 / Folge: 20

Laufzeit: 40 Minuten

Auf Java, einer der 17 508 Inseln Indonesiens, sind 35 Vulkane aktiv. Die Menschen in den Dörfern fürchten sie, aber der fruchtbare Vulkanboden ...
StereoBreitbildformat 16:9
Traumorte
03:50
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Reisereportage, D 2017
Staffel: 1 / Folge: 17

Laufzeit: 45 Minuten

Man könnte sie auch Sehnsuchtsorte oder Wunschorte nennen. 3sat führt uns in Städte und Regionen auf dieser Erde, mit einem hohen ...
StereoBreitbildformat 16:9
Traumorte
04:35
Sendung zum TV-Planer hinzufügen
Naturreihe, F 2017
Staffel: 1 / Folge: 3

Laufzeit: 45 Minuten

Die Arabische Oryx, eine begehrte Antilopenart, war durch Jagd bereits ausgestorben. In einem Reservat in Abu Dhabi widmet man sich erfolgreich ...
StereoBreitbildformat 16:9
Mission Arche Noah

3sat Senderinformationen


In Kürze:
3sat ging am 1. Dezember 1984 auf Sendung und wird gemeinsam von ARD, ZDF, dem ORF und der SRG SSR (Schweizer Radio und Fernsehen) veranstaltet. Das 3sat-Programm wird im ZDF-Sendezentrum in Mainz produziert.

Was ist auf 3sat zu sehen?
Programmschwerpunkte sind Kultur und Bildung. Das Angebot des öffentlich-rechtlichen TV-Senders reicht von Spiel- und Dokumentarfilmen über Magazine und Dokumentationen bis hin zu Nachrichten und Wissenschaftssendungen. Auch Theaterübertragungen und Thementage stehen auf dem Programm

Bekannteste Sendungen:
Zu den Höhepunkten im Programm zählt die Musikreihe "Pop around the clock" mit Live-Konzerten. Im September sorgt das "3satfestival" mit Kabarett, Comedy und Musik für Unterhaltung. Die "Thementage" und "Themenwochen", ein Aushängeschild des Senders, bieten Dokumentationen, Spiel- und Dokumentarfilme zu geschichtlichen, kulturellen oder naturwissenschaftlichen Themen. Weitere Senderreihen sind "Kulturzeit", die Literatursendung "Buchzeit", das Kinomagazin "Close up" und das Popkulturmagazin "Bauerfeind assistiert". Ebenfalls auf dem Programm stehen die Wissenschaftsmagazine "Nano" und "Makro", die Magazinreihe "auslandsjournal extra" und die Kabarettreihe "Pufpaffs Happy Hour". Außerdem übernimmt 3sat die wichtigsten Nachrichtensendungen von ARD, ZDF, ORF und dem Schweizer Fernsehen, darunter "heute", die "Tagesschau", "Zeit im Bild" und "10vor10".

Wie kann man 3sat empfangen?
Der TV-Sender 3sat ist in Deutschland in den Kabelnetzen von Vodafone und Unitymedia zu empfangen. Das 3sat-Programm ist außerdem in den IPTV-Angeboten von Entertain TV und Vodafone TV enthalten. Der Kabelnetzbetreiber UPC bietet 3sat in der Schweiz und in Österreich an. Darüber hinaus wird der TV-Sender über das Satellitensystem Astra (19,2° Ost) und via DVB-T2 verbreitet. Ein Livestream kann rund um die Uhr auf der Internetseite des TV-Senders verfolgt werden.

Hätten Sie's gewusst?
Die Zahl "3" im Sendernamen steht für die Anzahl der zur Gründungszeit beteiligten Rundfunkanstalten (ZDF, ORF und SRG, die ARD folgte erst 1993). "Sat" bezeichnet den Übertragungsweg über Satellit, der damals neu war. Nach dem Einstieg des Deutschen Fernsehfunks (DFF) im April 1990 wurde überlegt, den Sender in "4sat" umzubenennen. Dazu kam es aber nicht, da das DFF im Zuge der deutschen Wiedervereinigung abgeschaltet wurde.

ZDF-Straße 1
55100 Mainz

Tel.: 06131 - 70 1
Fax.: 06131 - 70 6806

E-Mail: Info@3sat.de
Internet: http://www.3sat.de

Weitere Sender